Drei Lastenräder fahren in einer Reihe auf einer Straße.

Kennst du Fietje?

Die Kinder abholen oder den Großeinkauf transportieren –  auf Lastenrädern finden Mensch und alltägliche Dinge ihren Platz. Wenn die Bremerinnen und Bremer es schaffen, die 720.000 Kilometer vom Mond und zurück zu radeln, bekommt Bremen vier Fietje Lastenräder, die alle kostenlos ausleihen dürfen.

Schon jetzt Lastenräder leihen

Seit dem 26. März 2018 verleiht der ADFC Bremen kostenlos Lastenräder an die Bremer Bürgerinnen und Bürger. Zur Flotte vom Projekt „Fietje“ gehören bisher drei Räder, eines davon mit Elektro-Unterstützung. Aktuell stehen die Fietjes im Bioladen Flotte Karotte (Findorff), beim Fahrradhändler Radschlag (Viertel) und beim Fahrradhändler Teichreber (Vegesack). Nach zwei bis drei Monaten wandert Fietje dann zur nächsten Station im Stadtteil. Bei einer erfolgreichen Mondfahrt werden weitere Stadtteile mit Lastenrädern ausgestattet.

So funktioniert der Verleih

Wer Fietje ausleihen möchte, muss sich zunächst auf der Webseite www.fietje-lastenrad.de registrieren. Danach Lastenrad und Wunschtermin auswählen und die Buchungsbestätigung ausdrucken. Unter Vorlage der Buchungsbestätigung, Nennung eines zuvor zugesendeten Passworts und Vorzeigen des eigenen Personalausweises dürft ihr Fietje dann an der Ausleihstation mitnehmen. Die Lastenräder werden tageweise bis maximal drei Tage am Stück verliehen.

Probiert Fietje doch einmal aus, dann seht ihr, wie praktisch die Lastenräder sind! Dabei natürlich, die Kilometer in der Bike Citizens App aufzeichnen. Nur so kommen wir ans Ziel!