Sternstunden 2018: Die Illustration eines Astronauten, der auf dem Mond die Bremer Spreckflagge in der Hand hält.

STERNSTUNDEN 2018 – Das Raumfahrtjahr Bremen

Dass wir 2018 mit den Bremerinnen und Bremern zum Mond und zurück fahren wollen, hat einen Grund: Bremen feiert das Raumfahrtjahr STERNSTUNDEN 2018.

Bremen ist 2018 Gastgeberstadt des International Astronautical Congress (IAC) . Die weltweit wichtigste und größte Raumfahrttagung wird vom 1. bis 5. Oktober 2018 voraussichtlich etwa 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus mehr als 60 Ländern nach Bremen führen – und das nach 2003 schon zum zweiten Mal! Unter dem Motto #InvolvingEveryone wird in der Kongresswoche das Who’s who der internationalen Raumfahrtszene in Bremen erwartet, denn: Bremen gilt als Deutschlands bedeutendste Raumfahrtstadt und europaweit einer der größten und wichtigsten Raumfahrtstandorte. Gastgeber des IAC ist der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen.

Den IAC zum Anlass genommen, veranstalten mehr als 60 Akteure aus der Raumfahrt und darüber hinaus das Raumfahrtjahr Bremen STERNSTUNDEN 2018. Ab sofort finden Sie hier auf bremen.de Informationen zu allen Angeboten und Veranstaltungen bis zum großen Höhepunkt am 5. Oktober – dem Public Day beim IAC 2018 und dem Abschlusskonzert des Raumfahrtjahres mit dem International Youth Symphony Ochestra Bremen in der Glocke.

Raumfahrt zum Erleben

Freuen Sie sich auf weit mehr als 100 Aktionen, die Ihnen die weite Welt der Raumfahrt vorstellen werden – darunter sind seltene und teils exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Raumfahrtunternehmen und -einrichtungen, spannende Events aus der Bremer Kultur- und Kreativszene, Ausstellungen, Wettbewerbe und Mitmach-Aktionen, Angebote für Kinder und Jugendliche und natürlich Veranstaltungen, bei denen es um den Dialog mit Ihnen und die Beteiligung von Ihnen geht. Hier heißt es dann: mitmachen, staunen und Raumfahrt hautnah erleben! Beim IAC selber können Sie dann auch Kongress-Luft schnuppern. So viel darf schon verraten werden: Aktuell sind neben dem Public Day auch der bundesweite Schülerkongress Teen Spirit for Space, zahlreiche öffentliche Vorträge und die Ausstellung INNOspaceEXPO ALL.täglich in Planung!

Und das Beste: Viele dieser Angebote werden kostenfrei sein. Ganz besondere Highlights werden während des gesamten Jahres in unseren Gewinnspielen auf Sie warten!